Foto dell'editore

Wortspiele von Kollegah und Farid Bang: Ambiguität im Rap

Piotr Tomasz Snuszka

ISBN 10: 3958508634 / ISBN 13: 9783958508637
Editore: Diplomica Verlag Gmbh Jan 2015, 2015
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantitā: 2

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 44,99 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - In der Öffentlichkeit muss sich der Sprechgesang seit Jahren gegen Kritiker behaupten. Diese wollen der hauptsächlich von Künstlern mit Migrationshintergrund dargebotenen Musik Einhalt gebieten, um den Schutz der Jugend zu gewährleisten. Doch das teilweise zu Unrecht an den Pranger gestellte Musikgenre hat weitaus mehr zu bieten als frauenverachtende und gewaltverherrlichende Sinngehalte. Die Sprache, die im Sprechgesang eine besonders wichtige Rolle spielt, verfügt über diverse Kommunikationsfunktionen, die ein konventionelles Agieren und Reagieren auf adäquate Konstellationen erlauben. Aus dieser Konvention brechen Wortspiele aus, die als linguistisches Kunstwerk zu betrachten sind. Im Rap-Milieu sind Kollegah und Farid Bang für ihre Wortspiele bekannt. Anhand eines breiten Spektrums an komplexen Wortspielen aus den Werken der genannten Interpreten erstellt der Autor in diesem Buch eine Wortspieleklassifikation, die es erlaubt, auch andere Rap-Künstler miteinander zu vergleichen. 128 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783958508637

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Wortspiele von Kollegah und Farid Bang: ...

Casa editrice: Diplomica Verlag Gmbh Jan 2015

Data di pubblicazione: 2015

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Dall'editore:

In der Öffentlichkeit muss sich der Sprechgesang seit Jahren gegen Kritiker behaupten. Diese wollen der hauptsächlich von Künstlern mit Migrationshintergrund dargebotenen Musik Einhalt gebieten, um den Schutz der Jugend zu gewährleisten. Doch das teilweise zu Unrecht an den Pranger gestellte Musikgenre hat weitaus mehr zu bieten als frauenverachtende und gewaltverherrlichende Sinngehalte. Die Sprache, die im Sprechgesang eine besonders wichtige Rolle spielt, verfügt über diverse Kommunikationsfunktionen, die ein konventionelles Agieren und Reagieren auf adäquate Konstellationen erlauben. Aus dieser Konvention brechen Wortspiele aus, die als linguistisches Kunstwerk zu betrachten sind. Im Rap-Milieu sind Kollegah und Farid Bang für ihre Wortspiele bekannt. Anhand eines breiten Spektrums an komplexen Wortspielen aus den Werken der genannten Interpreten erstellt der Autor in diesem Buch eine Wortspieleklassifikation, die es erlaubt, auch andere Rap-Künstler miteinander zu vergleichen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.