Articoli correlati a Das Vertraute unvertraut machen: Ein Gespräch mit Peter...

Das Vertraute unvertraut machen: Ein Gespräch mit Peter Haffner

Valutazione media 3,93
( su 29 valutazioni fornite da Goodreads )
 
9783455001532: Das Vertraute unvertraut machen: Ein Gespräch mit Peter Haffner
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Zygmunt Bauman, der im Januar 2017 starb, war einer der wichtigsten Soziologen und Denker des 20. Jahrhunderts, der unter anderem den Begriff der flüchtigen Moderne geprägt hat. Gelesen auf allen Kontinenten der Welt, war der als »Kopf der Globalisierungsgegner« und »Prophet der Postmoderne « bezeichnete Gelehrte eine Ausnahmeerscheinung in der Welt der Geisteswissenschaften. In seinem Werk ist – wie auch in diesem Gesprächsband – Politisches und Persönliches nicht zu trennen: Weshalb wir die Fähigkeit zu lieben verlernen oder Mühe mit moralischen Urteilen haben, sind Fragen, deren gesellschaftliche wie individuelle Aspekte Zygmunt Bauman gleichermaßen gründlich auslotet. Intellekt und Engagement, Macht und Identität, Religion und Fundamentalismus, Glück und Moral, Utopie und Geschichte sind einige der Themen, die ihn zeit seines Lebens beschäftigten.

Le informazioni nella sezione "Riassunto" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Recensione:

»Die Themenvielfalt könnte vielfältiger kaum sein. Unter anderem tauschen sich Bauman und Haffner über Liebe, und Geschlecht, Judentum und Ambivalenz, Macht und Identität sowie Religion und Fundamentalismus aus.« (Hans Durrer journal21.ch, 09.06.2017)

»Allen, denen die Postmoderne verwabert (...) erscheint, sei gesagt: Die Moderne war gar nichts dagegen, die war flüchtig! So hat sie (...) Zygmunt Bauman beschrieben, dessen Gedanken in Zeiten totalitärer Tendenzen leuchtend aufscheinen.« (Die Welt, 17.06.2017)

»Dieses wunderbare Buch ist Vermächtnis und Geschenk zugleich.« (Marko Martin Deutschlandfunk Kultur, 03.07.2017)

»vermächtnishaftes Gesprächsbuch« (Andreas Zielcke Süddeutsche Zeitung, 07.11.2017)

»Wie immer konziliant im Ton findet dieser Sokrates der praktischen Vernunft klare Worte zum unhaltbaren Stand der Dinge.« (Ronald Pohl Der Standard, 27.11.2017)

»(...) ein aussagekräftiger Überblick (...)« (Andreas Müller Darmstädter Echo, 12.01.2018)

L'autore:

Zygmunt Bauman, geboren 1925 in Posen, gilt als einer der prominentesten europäischen Soziologen und Denker der vergangenen Jahrzehnte. 1939 floh seine jüdische Familie in die Sowjetunion, von 1944 bis 1953 diente er in der Roten Armee und wurde Geheimdienstoffizier im kommunistischen Nachkriegspolen. Nach 1956 promovierte er, 1960 habilitierte er sich an der Universität Warschau, wo er bereits seit 1954 Soziologie gelehrt hatte. 1968 aus Protest aus der kommunistischen Partei ausgetreten, verlor er wenig später seine Professur und emigrierte nach Israel. 1971 erhielt Bauman einen Ruf an die University of Leeds, wo er bis zu seiner Emeritierung 1990 den Lehrstuhl für Soziologie innehatte. Baumann ist einer der wegweisenden Theoretiker der Postmoderne und eine Stimme für die Armen in einer globalisierten Welt. Er schrieb mehr als 50 Bücher, das bekannteste ist die 1989 erschienene Dialektik der Ordnung. Die Moderne und der Holocaust. Zygmunt Bauman starb im Januar 2017 im Alter von 91 Jahren.

Peter Haffner, 1953 in Zürich geboren, hat als Reporter, Essayist und Buchautor viele Jahre in Amerika, Polen und Deutschland gearbeitet. Er schreibt für die Neue Zürcher Zeitung und andere Publikationen über politische, historische und philosophische Themen. Seine Texte wurden mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis und mehreren anderen Ehrungen ausgezeichnet. Wie in seinem von Hans Magnus Enzensberger herausgegebenen Buch Grenzfälle gezeigt, steht Peter Haffner für eine Weltsicht, die den Blick des Fremden für unabdingbar hält, um das Eigene begreifen zu können.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt; Haffner, Peter
Editore: Hoffmann u Campe Vlg GmbH (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 3
Da:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Valutazione libreria

Descrizione libro Condizione: New. Codice articolo 29455695-n

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,03
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,46
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt
Editore: Hoffmann und Campe Verlag (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 6
Da:
PBShop.store US
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Valutazione libreria

Descrizione libro HRD. Condizione: New. New Book. Shipped from UK. Established seller since 2000. Codice articolo DB-9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 21,57
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: GRATIS
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt
Editore: Hoffmann und Campe Verlag (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da:
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro hardback. Condizione: New. Language: ger. Codice articolo 9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 21,42
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 4,69
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt; Haffner, Peter
Editore: Hoffmann u Campe Vlg GmbH (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 3
Da:
GreatBookPricesUK
(Castle Donington, DERBY, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Condizione: New. Codice articolo 29455695-n

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 14,68
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,63
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt/ Haffner, Peter
Editore: Hoffmann U Campe Vlg Gmbh (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 2
Da:
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Hardcover. Condizione: Brand New. German language. 8.31x5.39x0.79 inches. In Stock. Codice articolo __345500153X

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 21,90
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 11,75
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Zygmunt Bauman, Peter Haffner
Editore: Hoffmann u Campe Vlg GmbH 2017-05-16 (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 6
Da:
Chiron Media
(Wallingford, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Hardcover. Condizione: New. Codice articolo 6666-LBR-9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,03
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,62
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Zygmunt Bauman
Editore: Hoffmann U Campe Vlg Gmbh Mai 2017 (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria

Descrizione libro Buch. Condizione: Neu. Neuware - Zygmunt Bauman, der im Januar 2017 starb, war einer der wichtigsten Soziologen und Denker des 20. Jahrhunderts, der unter anderem den Begriff der flüchtigen Moderne geprägt hat. Gelesen auf allen Kontinenten der Welt, war der als 'Kopf der Globalisierungsgegner' und 'Prophet der Postmoderne ' bezeichnete Gelehrte eine Ausnahmeerscheinung in der Welt der Geisteswissenschaften. In seinem Werk ist - wie auch in diesem Gesprächsband - Politisches und Persönliches nicht zu trennen: Weshalb wir die Fähigkeit zu lieben verlernen oder Mühe mit moralischen Urteilen haben, sind Fragen, deren gesellschaftliche wie individuelle Aspekte Zygmunt Bauman gleichermaßen gründlich auslotet. Intellekt und Engagement, Macht und Identität, Religion und Fundamentalismus, Glück und Moral, Utopie und Geschichte sind einige der Themen, die ihn zeit seines Lebens beschäftigten. 187 pp. Deutsch. Codice articolo 9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 20,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Zygmunt Bauman
Editore: Hoffmann U Campe Vlg Gmbh Mai 2017 (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germania)
Valutazione libreria

Descrizione libro Buch. Condizione: Neu. Neuware - Zygmunt Bauman, der im Januar 2017 starb, war einer der wichtigsten Soziologen und Denker des 20. Jahrhunderts, der unter anderem den Begriff der flüchtigen Moderne geprägt hat. Gelesen auf allen Kontinenten der Welt, war der als 'Kopf der Globalisierungsgegner' und 'Prophet der Postmoderne ' bezeichnete Gelehrte eine Ausnahmeerscheinung in der Welt der Geisteswissenschaften. In seinem Werk ist - wie auch in diesem Gesprächsband - Politisches und Persönliches nicht zu trennen: Weshalb wir die Fähigkeit zu lieben verlernen oder Mühe mit moralischen Urteilen haben, sind Fragen, deren gesellschaftliche wie individuelle Aspekte Zygmunt Bauman gleichermaßen gründlich auslotet. Intellekt und Engagement, Macht und Identität, Religion und Fundamentalismus, Glück und Moral, Utopie und Geschichte sind einige der Themen, die ihn zeit seines Lebens beschäftigten. 187 pp. Deutsch. Codice articolo 9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 20,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,13
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Bauman, Zygmunt/ Haffner, Peter
Editore: Hoffmann U Campe Vlg Gmbh (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 1
Da:
Revaluation Books
(Exeter, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Hardcover. Condizione: Brand New. German language. 8.31x5.39x0.79 inches. In Stock. Codice articolo zk345500153X

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 30,67
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 11,75
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Immagini fornite dal venditore

Zygmunt Bauman
Editore: Hoffmann Und Campe Verlag Mai 2017 (2017)
ISBN 10: 345500153X ISBN 13: 9783455001532
Nuovo Rilegato Quantità: 2
Da:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria

Descrizione libro Buch. Condizione: Neu. Neuware -Zygmunt Bauman, der im Januar 2017 starb, war einer der wichtigsten Soziologen und Denker des 20. Jahrhunderts, der unter anderem den Begriff der flüchtigen Moderne geprägt hat. Gelesen auf allen Kontinenten der Welt, war der als »Kopf der Globalisierungsgegner« und »Prophet der Postmoderne « bezeichnete Gelehrte eine Ausnahmeerscheinung in der Welt der Geisteswissenschaften. In seinem Werk ist - wie auch in diesem Gesprächsband - Politisches und Persönliches nicht zu trennen: Weshalb wir die Fähigkeit zu lieben verlernen oder Mühe mit moralischen Urteilen haben, sind Fragen, deren gesellschaftliche wie individuelle Aspekte Zygmunt Bauman gleichermaßen gründlich auslotet. Intellekt und Engagement, Macht und Identität, Religion und Fundamentalismus, Glück und Moral, Utopie und Geschichte sind einige der Themen, die ihn zeit seines Lebens beschäftigten. 187 pp. Deutsch. Codice articolo 9783455001532

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 19,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 28,99
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Vedi altre copie di questo libro

Vedi tutti i risultati per questo libro