Articoli correlati a Der transatlantische Sklavenhandel: Die Geschichte...

Der transatlantische Sklavenhandel: Die Geschichte und das Erbe des Systems, das Sklaven in die Neue Welt brachte

 
9798460237241: Der transatlantische Sklavenhandel: Die Geschichte und das Erbe des Systems, das Sklaven in die Neue Welt brachte
Vedi tutte le copie di questo ISBN:
 
 

Spese di spedizione: GRATIS
Da: Regno Unito a: U.S.A.

Destinazione, tempi e costi

Aggiungere al carrello

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

Foto dell'editore

Charles River
Editore: Independently Published, United States (2021)
ISBN 13: 9798460237241
Nuovo Paperback Quantità: 10
Da:
The Book Depository
(London, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Paperback. Condizione: New. Language: German. Brand new Book. "Es ist sicher, dass eine große Anzahl von Sklaven aus Ostafrika exportiert wurde; der beste Beweis dafür ist das Ausmaß des Zanj-Aufstandes im Irak im 9. Jahrhundert, obwohl nicht alle beteiligten Sklaven Zanj waren. Es gibt wenig Hinweise darauf, aus welchem Teil Ostafrikas die Zanj stammten, denn der Name wird hier offensichtlich in seinem allgemeinen Sinn verwendet und nicht zur Bezeichnung eines bestimmten Küstenabschnitts von etwa 3°N. bis 5°S., auf den der Name auch angewandt wurde." - Ghada Hashem Talhami "The Zanj Rebellion Reconsidered". The International Journal of African Historical Studies. 10 (3): 443-461. (1977). "Das Deck, d.h. der Fußboden ihrer Zimmer, war so mit dem Blut und Schleim bedeckt, der infolge des Flusses von ihnen ausgegangen war, dass es einem Schlachthaus glich. Es liegt nicht in der Macht der menschlichen Vorstellungskraft, sich eine Situation vorzustellen, die schrecklicher oder ekelerregender ist. Einige der Sklaven wurden ohnmächtig und wurden an Deck getragen, wo mehrere von ihnen starben und der Rest nur mit großer Mühe wiederbelebt werden konnte. Auch für mich wäre es fast tödlich gewesen. " - Dr. Alexander Falconbridge, ein britischer Chirurg des 18. Es ist oft gesagt worden, dass die größte Erfindung aller Zeiten das Segel war, das die Internationalisierung des Globus ermöglichte und damit die Neuzeit einläutete. Kolumbus' Kontakt mit der Neuen Welt sowie der europäische Seekontakt mit dem Fernen Osten veränderten die Geschichte der Menschheit und insbesondere die Geschichte Afrikas.Es war das Segel, das die Kontinente Afrika und Amerika miteinander verband, und damit war es auch das Segel, das die größte unfreiwillige Menschenwanderung aller Zeiten ermöglichte. Der afrikanische Sklavenhandel ist ein komplexes und zutiefst zwiespältiges Thema, das die Tendenz hat, sich je nach den politischen Erfordernissen eines bestimmten Zeitalters zu entwickeln, und oft nur mit der richtigen Verteilung der Schuld berührbar ist. Daher wurde es viele Jahre lang als besonders unangenehm empfunden, Afrikaner selbst in die Begehung dieser Institution zu verwickeln, und erst in den letzten Jahren wurde die weitreichende afrikanische Beteiligung am Sklavenhandel sowohl im Atlantik als auch im Indischen Ozean zu einer akzeptierten Tatsache. Es kann jedoch kein Zweifel daran bestehen, dass, obwohl eine große Anzahl von einheimischen Afrikanern verantwortlich war, es europäischer Einfallsreichtum und Gier waren, die die Industrialisierung des transatlantischen Sklavenhandels als Antwort auf die massive neue Marktnachfrage, die durch ihre ebenso rücksichtslose Ausbeutung Amerikas entstand, grundlegend vorantrieben. Mit der Zeit deckte der atlantische Sklavenhandel den Bedarf an Arbeitskräften für die aufkommenden Plantagenwirtschaften der Neuen Welt. Es war ein spezifisches, engagiertes und industrielles Unternehmen, bei dem riesige Profite auf dem Spiel standen, und ein riesiges und hoch organisiertes Netzwerk von Beschaffung, Verarbeitung, Transport und Verkauf existierte, um das zu beschleunigen, was in Wirklichkeit ein moderner Warenmarkt war. Er existierte ohne Sentimentalität, ohne Geschichte und ohne Tradition, und er wurde erst verboten, als die Fortschritte der industriellen Revolution alternative Energiequellen für die landwirtschaftliche Produktion geschaffen hatten. Codice articolo AAV9798460237241

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 9,74
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: GRATIS
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Charles River Editors
Editore: Independently published 2021-08 (2021)
ISBN 13: 9798460237241
Nuovo PF Quantità: 1
Da:
International Bookstore
(Wallingford, OXON, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro PF. Condizione: New. Codice articolo 6959-LSI-9798460237241

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 11,34
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 0,59
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Charles River Editors
Editore: Independently published 2021-08 (2021)
ISBN 13: 9798460237241
Nuovo PF Quantità: 1
Da:
Chiron Media
(Wallingford, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro PF. Condizione: New. Codice articolo 6666-LSI-9798460237241

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 6,85
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,74
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi
Foto dell'editore

Charles River Editors
Editore: Independently published (2021)
ISBN 13: 9798460237241
Nuovo Brossura Quantità: > 20
Print on Demand
Da:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Regno Unito)
Valutazione libreria

Descrizione libro Condizione: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Fast Shipping from the UK. No. book. Codice articolo ria9798460237241_lsuk

Informazioni sul venditore | Contattare il venditore

Compra nuovo
EUR 9,75
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 17,74
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi