Immagine non disponibile

De rebus Gothorum. (And:) PAULUS DIACONUS FOROIULIENSIS. De gestis Langobardorum. (Ed. by Conrad Peutinger and Johannes Stabius). 2 parts in 1 vol.

IORNANDES (i.e. JORDANES).

Editore: Augsburg, Johannes Miller, 1515
Rilegato
Da Hellmut Schumann Antiquariat (Zurich, Svizzera)

Libreria AbeBooks dal 19 agosto 2004

Quantità: 1

Compra usato
Prezzo: EUR 4.588,45 Convertire valuta
Spedizione: EUR 39,99 Da: Svizzera a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Riguardo questo articolo

With full-page title-woodcut by Hans Burgkmair, some floral woodcut initials, and large woodcut printer's device at the end. 70 unn. leaves. Small folio. Marbled 18th-century boards. (Augsburg, Johannes Miller, 21 March 1515). Editio princeps of Jordanes' (6th cent.) chronicle of the Goths, a primary source of the epoch of the völkerwanderung, together with the exemplary edition of Paulus Diaconus' (or Warnefrid, d. 797) important history of the Langobards, first printed in 1471. Editor of both historical sources is the Augsburg town scribe Conrad Peutinger (1465-1547) with his privilege issued by Emperor Maximilian I, dated 1511, printed on title verso. It is followed by the dedicatory letter to the Italian Count Hieronymus Nogarola, in which Peutinger mentions the astronomer Johannes Stabius as co-editor. Nogarola is known for handing over the keys of the town of Vicenza to Maximilian when he was approaching after the siege of Padova. At the end of Jordanes' work, Peutinger gives a short summary of the epoch of the decline of the Roman Empire and the migration of nations. The impressing title-woodcut by Burgkmair, executed by Jost Dienecker, according to Muther one of his most important works, shows the Langobardian king Alboinus talking to Athanaric, king of the Goths. - Old name and note on first paste-down, title somewhat dustsoiled and with old ms. note on lower white margin, contemp. ms. marginal notes and underlinings throughout, margins cropped affecting some written or printed marginal notes. - VD 16 J 932; STC (German) 463; Adams J-320; Proctor 10826; Fairfax Murray 229 (illus.); Potthast 682 (Jordanes) and 900 (Paulus Diaconus, "Wirklich vortreffliche Ausgabe"); Brunet III, 567; Apponyi 109 (calls for 64 leaves only); Muther 868; ADB XXV, 565 (Peutinger, "trefflich bearbeitet"). HISTORY (KULTURGESCHICHTE) ; CHRONICLES / CHRONIKEN ; Codice inventario libreria 32188-188

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: De rebus Gothorum. (And:) PAULUS DIACONUS ...

Casa editrice: Augsburg, Johannes Miller

Data di pubblicazione: 1515

Legatura: Hardcover

Edizione: 1st Edition

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

All books are offered subject to prior sale. Prices are quoted in Swiss Francs
(CHF) and do not include postage and VAT. All overseas shipments will be sent by
air. We accept VISA, AMEXCO and MASTER CARD.

Instructions on withdrawal

Right of withdrawal

You have the right to withdraw from this contract within 14 days without giving
any reason.

The withdrawal period will expire after 14 days from the day on which you
acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires,
ph...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hellmut Schumann Antiquariat, Holzgasse 4, 8022 Zürich, Tel.: +41 (0)442510272, Fax: +41 (0)44 252 79 61, E-Mail: info@schumann.ch) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

--- Anlage Muster-Widerrufsformular ---

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An
    Hellmut Schumann Antiquariat
    Holzgasse 4
    8022 Zürich
    Fax: +41 (0)44 252 79 61
    E-Mail: info@schumann.ch

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)

  • Name des/der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  • Datum

___________
(*) Unzutreffendes streichen.

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Pagamento su ricezione fattura