Foto dell'editore

Archeometria

Stefania Peluso

ISBN 10: 3867575029 / ISBN 13: 9783867575027
Editore: VML Verlag Marie Leidorf Jul 2012, 2012
Nuovi Condizione: Neu
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Quantità: 1

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Studie behandelt Exporte griechischer Schwarzfirniskeramik aus dem Mutterland in griechische Kolonien Italiens, nach Olympia und Korfu, mit dem Ziel, diese von lokaler Keramik zu unterscheiden. Dazu wurde Keramik aus Gela, Athen, Olympia und Korfu archäologisch und archäometrisch analysiert. Die archäologische Bestimmung ist problematisch: Tonfarbe, Firnis und Form unterliegen Schwankungen von Mineralgehalt und Brandtemperatur, entlegene Orte akzeptierten auch minderwertige attische Keramik, zudem gibt es Importe nicht-attischer griechischer Keramik und Handel zwischen griechischen Kolonien. Mineralogisch und chemisch wurden in Athen 2 lokale Untergruppen nachgewiesen, in Tarent 2, in Gela 3, davon eine aus Kampanien, auf Korfu 7, davon 4 lokale und eine attische, und in Olympia 2. Tarent erhielt seit dem 6. Jh. attische Keramik, die unter einheimischer Anregung zu originellen Produkten wie der Keramik von Gnathia fortentwickelt wurde. In Gela behielten Keramikimitationen ihre rein attische Form. Elische Keramik Olympias ist wegen ihres kantigen Profils leicht erkennbar. In Summe zeigt sich ein komplexes, weitverzweigtes Handelsnetz im Mittelmeerraum. he study deals with exports of Greek black-glazed ware from the Greek motherland to Greek colonies in Italy, to Olympia, and Corfu to the purpose of distinguishing them from locally made pottery. Therefore, pottery from Gela, Athens, Olympia, and Corfu was analysed archaeologically and archaeometrically. The archaeological classification is problematic: clay colour, glaze, and shape vary according to mineral content and firing temperature, remote places also accepted Attic pottery of an inferior quality, additionally there was import of non-Attic Greek pottery and trade between Greek colonies. Mineralogically and chemically 2 local subgroups were attested at Athens, 2 in Taranto, 3 in Gela, one of them from Campania, 7 on Corfu, 4 of them local and one of Attic origin, and 2 in Olympia. Taranto received Attic pottery from the 6th century onwards, which was developed further by local inspiration to fancy products such as the Gnathia Pottery. In Gela pottery imitations retained their purely Attic shape. Elean pottery at Olympia can easily be recognized by its angular profile. Altogether, a complex and ramified trade network in the Mediterranean appeared. 271 pp. Deutsch, Italienisch. Codice inventario libreria 9783867575027

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Archeometria

Casa editrice: VML Verlag Marie Leidorf Jul 2012

Data di pubblicazione: 2012

Legatura: Buch

Condizione libro:Neu

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal