Foto dell'editore

Die Erweiterung des "globalen" Raumes und die Wahrnehmung des Fremden vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit

Kerstin Hitzbleck

ISBN 10: 3796533949 / ISBN 13: 9783796533945
Editore: Schwabe Verlag Basel Okt 2015, 2015
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 48,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Die Globalisierung gilt als zeitgenössisches Phänomen. Doch ist das so Die in diesem Band versammelten Beiträge junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beleuchten die Erweiterung der Welt vom Spätmittelalter bis in die Frühe Neuzeit und fragen besonders nach den zeitgenössischen Wahrnehmungskategorien, welche den Kontakt mit dem Unbekannten und Fremden bestimmten. Das stets auf das Eigene bezogene Fremde erweist sich dabei als Prüfstein der abendländischen Identität. 162 pp. Französisch, Deutsch. Codice inventario libreria 9783796533945

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Die Erweiterung des "globalen" Raumes und ...

Casa editrice: Schwabe Verlag Basel Okt 2015

Data di pubblicazione: 2015

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu