Foto dell'editore

Internationales vertikales Marketing

Eva Otzen-Wehmeyer

0 valutazioni da GoodReads
ISBN 10: 3824463091 / ISBN 13: 9783824463091
Editore: Deutscher Universitätsvlg Mrz 1996, 1996
Nuovi Condizione: Neu Taschenbuch
Da Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K. (Lörrach, Germania)

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Valutazione Libreria 5 stelle

Quantità: 1

Offerto da altre Librerie

Mostra tutte le  copie di questo libro
Compra nuovo
Prezzo consigliato:
Prezzo: EUR 49,95 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,00 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal

Riguardo questo articolo

Neuware - Aufbauend auf einer Situationsanalyse werden die zentralen Problemfelder für multinational operierende Markenartikler der Lebensmittelbranche sowie die Bedrohungspotentiale und die Attraktivität der unterschiedlichen Handelssystemtypen analysiert. 283 pp. Deutsch. Codice inventario libreria 9783824463091

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Internationales vertikales Marketing

Casa editrice: Deutscher Universitätsvlg Mrz 1996

Data di pubblicazione: 1996

Legatura: Taschenbuch

Condizione libro:Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Aufbauend auf einer Situationsanalyse werden die zentralen Problemfelder für multinational operierende Markenartikler der Lebensmittelbranche sowie die Bedrohungspotentiale und die Attraktivität der unterschiedlichen Handelssystemtypen analysiert.

Dal retro di copertina:

Die zunehmende Internationalisierung des Handels im Zuge der Verwirklichung des europäischen Binnenmarktes stellt das Distributionsmanagement multinational tätiger Markenartikelhersteller vor neue Herausforderungen. Um nicht in Abhängigkeit zu geraten, muß den veränderten Rahmenbedingungen durch geeignete strategische Konzepte und Neuausrichtungen begegnet werden. Basierend auf verschiedenen Teilerkenntnissen des vertikalen Marketing entwickelt Eva Otzen-Wehmeyer einen theoretischen Bezugsrahmen, der die grundsätzlichen strategischen Optionen für die Markenartikler darstellt. Aufbauend auf einer Situationsanalyse des Distributionssystems in Europa werden die zentralen Problemfelder für multinational operierende Markenartikelhersteller der Lebensmittelbranche sowie die Bedrohungspotentiale und die Attraktivität der unterschiedlichen Handelssystemtypen analysiert. Die Autorin entwickelt Konzepte und Lösungsansätze, mit deren Hilfe sich die Markenartikelindustrie gegenüber den sich im Internationalisierungsprozeß befindlichen Handelskunden behaupten kann.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.