Leadership

Mary Stippler

Editore: Bertelsmann Foundation, 2011
ISBN 10: 3867933235 / ISBN 13: 9783867933230
Usato / Paperback / Quantità: 0
Copie del libro da altre librerie
Mostra tutte le  copie di questo libro

Libro

Purtroppo questa copia non è più disponibile. Di seguito ti proponiamo una lista di copie simili.

Descrizione:

Our orders are sent from our warehouse locally or directly from our international distributors to allow us to offer you the best possible price and delivery time. Codice inventario libreria

Su questo libro:

Book ratings provided by Goodreads):
3 valutazione media
(2 valutazioni)

Riassunto:

Everyone seems to be talking about the need for leadership, but what does it take to be a good leader? What are the most common approaches used to lead? What are the tried-and-true methods of leadership, and what once-fashionable trends are now considered obsolete?


This invaluable reference, with its overview of leadership approaches, developments, and trends, provides guidance to help any manager become a more effective leader. The book is designed to provide support for would-be leaders in their daily routine, whether interacting with colleagues, employees, executive boards, or organizations they are expected to lead.


Sections in this book include


Part 1. First Steps


Part 2. Systemic Leadership


Part 3. Leadership as a Relational Phenomenon; Transformative Leadership; and Values and Ethics


About the Author:


Maria Stippler is currently training to be a psychotherapist. Sadie Moore is the director of training at Coro Southern California, part of a national organization that prepares diverse groups of individuals for effective and ethical leadership in public affairs. Seth A. Rosenthal is the director of public opinion research for the Merriman River Group. Tina Dörffer is project manager at Bertelsmann Stiftung and is responsible for its Leadership Series.


Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Dati bibliografici

Titolo: Leadership
Casa editrice: Bertelsmann Foundation
Data di pubblicazione: 2011
Legatura: Paperback
Condizione libro: New

I migliori risultati di ricerca su AbeBooks

1.

Mary Stippler, Sadie Moore, Seth A. Rosenthal, Tina D?rffer
Editore: Bertelsmann Foundation (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Usato Quantità: 1
Da
Better World Books
(Mishawaka, IN, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Foundation, 2011. Condizione libro: Good. Shows some signs of wear, and may have some markings on the inside. Codice libro della libreria GRP86866242

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra usato
EUR 7,84
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: GRATIS
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

2.

Mary Stippler, Sadie Moore, Seth A. Rosenthal, Tina Dörffer
Editore: Brookings Institution Press 2011-10-30, [Gütersloh, Germany] (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi paperback Quantità: 1
Da
Blackwell's
(Oxford, OX, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Brookings Institution Press 2011-10-30, [Gütersloh, Germany], 2011. paperback. Condizione libro: New. Codice libro della libreria 9783867933230

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 14,97
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 6,71
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

3.

Maria; Moore Stippler
Editore: Bertelsmann Stiftung Mai 2011 (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Stiftung Mai 2011, 2011. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Führung ist in aller Munde. Doch welche Ansätze, Vertreter und Theorien stehen dahinter Was ist up-to-date, welches die klassische Moderne, was ein alter Zopf Das Thema Führung hat im Zeichen der Krise und Entwicklungen im Web 2.0 an Aktualität nicht verloren. Welche Führungsschule kommt Ihrem Ansatz am nächsten, welche Denkweise bestimmt Ihr Handeln als Führungskraft Der fünfteilige Reader 'Führung' bietet mit seinem Gesamtüberblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends zu Führung und 'leadership' eine Orientierungshilfe, Ihren eigenen Standpunkt zu Führung besser und mit Referenzen verorten zu können. - Es ist unser Anliegen, Sie hierdurch in Ihrer täglichen Arbeit in der Praxis mit Vorstand, Kollegen oder Mitarbeitern unterstützen zu können und den Diskurs um Führung in Deutschland sachlich zu bereichern. Teil 1 -'Erste Ansätze' beschreibt die ältesten Führungstheorien, die die Führungsperson in den Mittelpunkt des Interesses setzen und die sich daraus entwickelnden Führungsstil-Ansätze und Theorien zur situativen Führung. Außerdem wird das Harzburger Modell, das in Deutschland gleichzeitig mit den Führungsstilforschungen in den USA entwickelt wurde, dargestellt. Teil 2 - 'Systemische Führung' ist den wohl bedeutendsten Entwicklungen im Bereich Leadership-Theorie im deutschsprachigen Raum gewidmet. Verschiedene systemtheoretische Ansätze zu Führung werden ihrer Entwicklungslinie folgend beschrieben und Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Im Anschluss wird auch noch der Ansatz des Mitunternehmertums, der ebenfalls im deutschsprachigen Raum entwickelt wurde, dargestellt. Teil 3 - 'Führung als Beziehungsphänomen, Transformationale Führung, Werte und Ethik' Den Beginn dieses Kapitels bilden Ansätze, in denen die Beziehung zwischen Führenden und Geführten ins Zentrum der Betrachtung rückt, wie beispielsweise Servant Leadership, die Leader-Member-Exchange (LMX)-Theorie und Team Leadership. Anschließend wird die Transformationale Führung in Abgrenzung zur Transaktionalen Führung, beschrieben und die darauf aufbauenden neueren Entwicklungen dargestellt. Den letzten Abschnitt dieses Teil bilden Führungstheorien, die ethisches Verhalten und Werte besonders mit einbeziehen, wie Authentische Führung, Ethische Führung und Toxic Leadership. Teil 4 - 'Motivation, Macht und Psyche' In diesem Teil werden vor allem Beiträge der psychologischen Forschung zum Phänomen Führung betrachtet. Zuerst werden einige ausgewählte Ansätze zur Motivation und zum Zusammenhang zwischen Führung und Motivation dargestellt. Als nächstes wird der mikropolitische Ansatz dargestellt, in dem vor allem Macht ein zentrales Thema ist. Bei den persönlichkeitspsychologischen und psychodynamischen Ansätzen rückt die Persönlichkeit der Führungsperson wieder stärker in den Blickwinkel, aber auch die Persönlichkeit der und das Zusammenspiel verschiedener Persönlichkeiten wird in die Überlegungen einbezogen. Den Abschluss bildeten sozialpsychologische Ansätze (Attributionstheorie) und das Positive Organisationale Verhalten, eine Entwicklung aus der Positiven Psychologie. Teil 5 - 'Leadership heute' - das letzte Kapitel schließt den (historischen) Abriss durch die Führungsforschung mit ausgewählten Vertretern der klassischen Moderne der Führungsforschung (wie beispielsweise Warren Bennis, Peter Drucker und Edgar Schein) und den Ansätzen zu ganzheitlicher und adaptiver Führung ab. Anschließend werden aktuelle Themen und Trends der Leadership-Forschung beschrieben. Den Abschluss bildet eine Betrachtung der kulturellen Besonderheiten Deutschlands hinsichtlich Führung. 112 pp. Englisch. Codice libro della libreria 9783867933230

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 16,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,52
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

4.

Maria; Moore Stippler
Editore: Bertelsmann Stiftung Mai 2011 (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Taschenbuch Quantità: 1
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Stiftung Mai 2011, 2011. Taschenbuch. Condizione libro: Neu. Neuware - Führung ist in aller Munde. Doch welche Ansätze, Vertreter und Theorien stehen dahinter Was ist up-to-date, welches die klassische Moderne, was ein alter Zopf Das Thema Führung hat im Zeichen der Krise und Entwicklungen im Web 2.0 an Aktualität nicht verloren. Welche Führungsschule kommt Ihrem Ansatz am nächsten, welche Denkweise bestimmt Ihr Handeln als Führungskraft Der fünfteilige Reader 'Führung' bietet mit seinem Gesamtüberblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends zu Führung und 'leadership' eine Orientierungshilfe, Ihren eigenen Standpunkt zu Führung besser und mit Referenzen verorten zu können. - Es ist unser Anliegen, Sie hierdurch in Ihrer täglichen Arbeit in der Praxis mit Vorstand, Kollegen oder Mitarbeitern unterstützen zu können und den Diskurs um Führung in Deutschland sachlich zu bereichern. Teil 1 -'Erste Ansätze' beschreibt die ältesten Führungstheorien, die die Führungsperson in den Mittelpunkt des Interesses setzen und die sich daraus entwickelnden Führungsstil-Ansätze und Theorien zur situativen Führung. Außerdem wird das Harzburger Modell, das in Deutschland gleichzeitig mit den Führungsstilforschungen in den USA entwickelt wurde, dargestellt. Teil 2 - 'Systemische Führung' ist den wohl bedeutendsten Entwicklungen im Bereich Leadership-Theorie im deutschsprachigen Raum gewidmet. Verschiedene systemtheoretische Ansätze zu Führung werden ihrer Entwicklungslinie folgend beschrieben und Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Im Anschluss wird auch noch der Ansatz des Mitunternehmertums, der ebenfalls im deutschsprachigen Raum entwickelt wurde, dargestellt. Teil 3 - 'Führung als Beziehungsphänomen, Transformationale Führung, Werte und Ethik' Den Beginn dieses Kapitels bilden Ansätze, in denen die Beziehung zwischen Führenden und Geführten ins Zentrum der Betrachtung rückt, wie beispielsweise Servant Leadership, die Leader-Member-Exchange (LMX)-Theorie und Team Leadership. Anschließend wird die Transformationale Führung in Abgrenzung zur Transaktionalen Führung, beschrieben und die darauf aufbauenden neueren Entwicklungen dargestellt. Den letzten Abschnitt dieses Teil bilden Führungstheorien, die ethisches Verhalten und Werte besonders mit einbeziehen, wie Authentische Führung, Ethische Führung und Toxic Leadership. Teil 4 - 'Motivation, Macht und Psyche' In diesem Teil werden vor allem Beiträge der psychologischen Forschung zum Phänomen Führung betrachtet. Zuerst werden einige ausgewählte Ansätze zur Motivation und zum Zusammenhang zwischen Führung und Motivation dargestellt. Als nächstes wird der mikropolitische Ansatz dargestellt, in dem vor allem Macht ein zentrales Thema ist. Bei den persönlichkeitspsychologischen und psychodynamischen Ansätzen rückt die Persönlichkeit der Führungsperson wieder stärker in den Blickwinkel, aber auch die Persönlichkeit der und das Zusammenspiel verschiedener Persönlichkeiten wird in die Überlegungen einbezogen. Den Abschluss bildeten sozialpsychologische Ansätze (Attributionstheorie) und das Positive Organisationale Verhalten, eine Entwicklung aus der Positiven Psychologie. Teil 5 - 'Leadership heute' - das letzte Kapitel schließt den (historischen) Abriss durch die Führungsforschung mit ausgewählten Vertretern der klassischen Moderne der Führungsforschung (wie beispielsweise Warren Bennis, Peter Drucker und Edgar Schein) und den Ansätzen zu ganzheitlicher und adaptiver Führung ab. Anschließend werden aktuelle Themen und Trends der Leadership-Forschung beschrieben. Den Abschluss bildet eine Betrachtung der kulturellen Besonderheiten Deutschlands hinsichtlich Führung. 112 pp. Englisch. Codice libro della libreria 9783867933230

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 16,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 12,00
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

5.

Maria Stippler
Editore: Bertelsmann Stiftung (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Quantità: 1
Da
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Stiftung, 2011. Condizione libro: Neu. Neu - Führung ist in aller Munde. Doch welche Ansätze, Vertreter und Theorien stehen dahinter Was ist up-to-date, welches die klassische Moderne, was ein alter Zopf Das Thema Führung hat im Zeichen der Krise und Entwicklungen im Web 2.0 an Aktualität nicht verloren. Welche Führungsschule kommt Ihrem Ansatz am nächsten, welche Denkweise bestimmt Ihr Handeln als Führungskraft Der fünfteilige Reader 'Führung' bietet mit seinem Gesamtüberblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends zu Führung und 'leadership' eine Orientierungshilfe, Ihren eigenen Standpunkt zu Führung besser und mit Referenzen verorten zu können. - Es ist unser Anliegen, Sie hierdurch in Ihrer täglichen Arbeit in der Praxis mit Vorstand, Kollegen oder Mitarbeitern unterstützen zu können und den Diskurs um Führung in Deutschland sachlich zu bereichern. Teil 1 -'Erste Ansätze' beschreibt die ältesten Führungstheorien, die die Führungsperson in den Mittelpunkt des Interesses setzen und die sich daraus entwickelnden Führungsstil-Ansätze und Theorien zur situativen Führung. Außerdem wird das Harzburger Modell, das in Deutschland gleichzeitig mit den Führungsstilforschungen in den USA entwickelt wurde, dargestellt. Teil 2 - 'Systemische Führung' ist den wohl bedeutendsten Entwicklungen im Bereich Leadership-Theorie im deutschsprachigen Raum gewidmet. Verschiedene systemtheoretische Ansätze zu Führung werden ihrer Entwicklungslinie folgend beschrieben und Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Im Anschluss wird auch noch der Ansatz des Mitunternehmertums, der ebenfalls im deutschsprachigen Raum entwickelt wurde, dargestellt. Teil 3 - 'Führung als Beziehungsphänomen, Transformationale Führung, Werte und Ethik' Den Beginn dieses Kapitels bilden Ansätze, in denen die Beziehung zwischen Führenden und Geführten ins Zentrum der Betrachtung rückt, wie beispielsweise Servant Leadership, die Leader-Member-Exchange (LMX)-Theorie und Team Leadership. Anschließend wird die Transformationale Führung in Abgrenzung zur Transaktionalen Führung, beschrieben und die darauf aufbauenden neueren Entwicklungen dargestellt. Den letzten Abschnitt dieses Teil bilden Führungstheorien, die ethisches Verhalten und Werte besonders mit einbeziehen, wie Authentische Führung, Ethische Führung und Toxic Leadership. Teil 4 - 'Motivation, Macht und Psyche' In diesem Teil werden vor allem Beiträge der psychologischen Forschung zum Phänomen Führung betrachtet. Zuerst werden einige ausgewählte Ansätze zur Motivation und zum Zusammenhang zwischen Führung und Motivation dargestellt. Als nächstes wird der mikropolitische Ansatz dargestellt, in dem vor allem Macht ein zentrales Thema ist. Bei den persönlichkeitspsychologischen und psychodynamischen Ansätzen rückt die Persönlichkeit der Führungsperson wieder stärker in den Blickwinkel, aber auch die Persönlichkeit der und das Zusammenspiel verschiedener Persönlichkeiten wird in die Überlegungen einbezogen. Den Abschluss bildeten sozialpsychologische Ansätze (Attributionstheorie) und das Positive Organisationale Verhalten, eine Entwicklung aus der Positiven Psychologie. Teil 5 - 'Leadership heute' - das letzte Kapitel schließt den (historischen) Abriss durch die Führungsforschung mit ausgewählten Vertretern der klassischen Moderne der Führungsforschung (wie beispielsweise Warren Bennis, Peter Drucker und Edgar Schein) und den Ansätzen zu ganzheitlicher und adaptiver Führung ab. Anschließend werden aktuelle Themen und Trends der Leadership-Forschung beschrieben. Den Abschluss bildet eine Betrachtung der kulturellen Besonderheiten Deutschlands hinsichtlich Führung. Deutsch. Codice libro della libreria INF1000109950

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 16,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,50
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

6.

Maria Stippler
Editore: Bertelsmann Stiftung (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Quantità: 1
Da
AHA-BUCH
(Einbeck, Germania)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Stiftung, 2011. Condizione libro: Neu. Neu - Führung ist in aller Munde. Doch welche Ansätze, Vertreter und Theorien stehen dahinter Was ist up-to-date, welches die klassische Moderne, was ein alter Zopf Das Thema Führung hat im Zeichen der Krise und Entwicklungen im Web 2.0 an Aktualität nicht verloren. Welche Führungsschule kommt Ihrem Ansatz am nächsten, welche Denkweise bestimmt Ihr Handeln als Führungskraft Der fünfteilige Reader 'Führung' bietet mit seinem Gesamtüberblick über Ansätze, Entwicklungen, Trends zu Führung und 'leadership' eine Orientierungshilfe, Ihren eigenen Standpunkt zu Führung besser und mit Referenzen verorten zu können. - Es ist unser Anliegen, Sie hierdurch in Ihrer täglichen Arbeit in der Praxis mit Vorstand, Kollegen oder Mitarbeitern unterstützen zu können und den Diskurs um Führung in Deutschland sachlich zu bereichern. Teil 1 -'Erste Ansätze' beschreibt die ältesten Führungstheorien, die die Führungsperson in den Mittelpunkt des Interesses setzen und die sich daraus entwickelnden Führungsstil-Ansätze und Theorien zur situativen Führung. Außerdem wird das Harzburger Modell, das in Deutschland gleichzeitig mit den Führungsstilforschungen in den USA entwickelt wurde, dargestellt. Teil 2 - 'Systemische Führung' ist den wohl bedeutendsten Entwicklungen im Bereich Leadership-Theorie im deutschsprachigen Raum gewidmet. Verschiedene systemtheoretische Ansätze zu Führung werden ihrer Entwicklungslinie folgend beschrieben und Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgezeigt. Im Anschluss wird auch noch der Ansatz des Mitunternehmertums, der ebenfalls im deutschsprachigen Raum entwickelt wurde, dargestellt. Teil 3 - 'Führung als Beziehungsphänomen, Transformationale Führung, Werte und Ethik' Den Beginn dieses Kapitels bilden Ansätze, in denen die Beziehung zwischen Führenden und Geführten ins Zentrum der Betrachtung rückt, wie beispielsweise Servant Leadership, die Leader-Member-Exchange (LMX)-Theorie und Team Leadership. Anschließend wird die Transformationale Führung in Abgrenzung zur Transaktionalen Führung, beschrieben und die darauf aufbauenden neueren Entwicklungen dargestellt. Den letzten Abschnitt dieses Teil bilden Führungstheorien, die ethisches Verhalten und Werte besonders mit einbeziehen, wie Authentische Führung, Ethische Führung und Toxic Leadership. Teil 4 - 'Motivation, Macht und Psyche' In diesem Teil werden vor allem Beiträge der psychologischen Forschung zum Phänomen Führung betrachtet. Zuerst werden einige ausgewählte Ansätze zur Motivation und zum Zusammenhang zwischen Führung und Motivation dargestellt. Als nächstes wird der mikropolitische Ansatz dargestellt, in dem vor allem Macht ein zentrales Thema ist. Bei den persönlichkeitspsychologischen und psychodynamischen Ansätzen rückt die Persönlichkeit der Führungsperson wieder stärker in den Blickwinkel, aber auch die Persönlichkeit der und das Zusammenspiel verschiedener Persönlichkeiten wird in die Überlegungen einbezogen. Den Abschluss bildeten sozialpsychologische Ansätze (Attributionstheorie) und das Positive Organisationale Verhalten, eine Entwicklung aus der Positiven Psychologie. Teil 5 - 'Leadership heute' - das letzte Kapitel schließt den (historischen) Abriss durch die Führungsforschung mit ausgewählten Vertretern der klassischen Moderne der Führungsforschung (wie beispielsweise Warren Bennis, Peter Drucker und Edgar Schein) und den Ansätzen zu ganzheitlicher und adaptiver Führung ab. Anschließend werden aktuelle Themen und Trends der Leadership-Forschung beschrieben. Den Abschluss bildet eine Betrachtung der kulturellen Besonderheiten Deutschlands hinsichtlich Führung. Deutsch. Codice libro della libreria INF1000109950

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 16,00
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 29,90
Da: Germania a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

7.

Mary Stippler
Editore: Bertelsmann Foundation (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Quantità: 10
Da
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Regno Unito)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Foundation, 2011. PAP. Condizione libro: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Codice libro della libreria CE-9783867933230

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 15,10
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 10,07
Da: Regno Unito a: U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

8.

Moore, Sadie; Stippler, Mary; Rosenthal, Seth A.; Dorffer, Tina
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Quantità: 2
Da
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Condizione libro: New. Codice libro della libreria 14071375-n

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 20,02
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 2,24
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

9.

Mary Stippler; Sadie Moore; Seth A. Rosenthal; Tina Dörffer
Editore: Verlag Bertelsmann Stiftung (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Paperback Quantità: 1
Da
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Verlag Bertelsmann Stiftung, 2011. Paperback. Condizione libro: New. book. Codice libro della libreria M3867933235

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 22,89
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: GRATIS
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

10.

Mary Stippler, Sadie Moore, Seth A. Rosenthal, Tina D?rffer
Editore: Bertelsmann Foundation (2011)
ISBN 10: 3867933235 ISBN 13: 9783867933230
Nuovi Paperback Quantità: 1
Da
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Valutazione libreria
[?]

Descrizione libro Bertelsmann Foundation, 2011. Paperback. Condizione libro: New. Codice libro della libreria DADAX3867933235

Maggiori informazioni su questa libreria | Fare una domanda alla libreria

Compra nuovo
EUR 19,72
Convertire valuta

Aggiungere al carrello

Spese di spedizione: EUR 3,39
In U.S.A.
Destinazione, tempi e costi

Vedi altre 9 copie di questo libro

Vedi tutti i risultati per questo libro