Foto dell'editore

Politique et religion chez Isyllos d'Epidaure

Antje Kolde

0 valutazioni da Goodreads
ISBN 10: 3796520006 / ISBN 13: 9783796520006
Editore: Schwabe Verlag Basel Nov 2003, 2003
Nuovi Condizione: Neu
Compra nuovo
Prezzo consigliato: 135.00
Prezzo: EUR 108,00 Convertire valuta
Spedizione: EUR 12,01 Da: Germania a: U.S.A. Destinazione, tempi e costi
Aggiungere al carrello

Offerto da

Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K.
Lörrach, Germania

5 stelle

Libreria AbeBooks dal 11 gennaio 2012

Riguardo questo articolo

Neuware - Das einzige Zeugnis des Isyllos von Epidauros ist eine grosse Steinplatte, die 1885 im Tempelbezirk des Asklepios in Epidauros gefunden wurde. Diese Platte trägt einen Text von 79 Zeilen - eine der längsten Inschriften der griechischen Literatur. In Prosa und verschiedenen Versformen erzählt sie u.a. eine sonst unbekannte Fassung der Geburtsgeschichte des Asklepios sowie das Wunder, das er vollbrachte, um Sparta vor Philippos zu retten. Dieses Buch ist die erste Monographie, die diesem Text seit dem 1886 erschienenen Isyllos von Epidauros von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff gewidmet ist. Der erste Teil besteht aus einer neuen Edition, einer französischen Übersetzung und einem detaillierten Kommentar; den zweiten bilden drei Kapitel über die Persönlichkeit des Dichters, die Datierung der Inschrift und den Gott Asklepios. Eine Sammlung von Inschriften und literarischen Texten in Original und Übersetzung sowie ein Anhang vervollständigen diese Monographie, die es sich zum Ziel setzt, den Dichter und seinen Text in ihrer historischen Situation aus literatur- und religionsgeschichtlicher Perspektive zu beleuchten. 443 pp. Französisch, Deutsch, Griechisch. Codice inventario libreria 9783796520006

Quantità: 1

Fare una domanda alla libreria

Dati bibliografici

Titolo: Politique et religion chez Isyllos ...

Casa editrice: Schwabe Verlag Basel Nov 2003

Data di pubblicazione: 2003

Legatura: Buch

Condizione libro: Neu

Descrizione articolo

Riassunto:

Das einzige Zeugnis des Isyllos von Epidauros ist eine grosse Steinplatte, die 1885 im Tempelbezirk des Asklepios in Epidauros gefunden wurde. Diese Platte tragt einen Text von 79 Zeilen - eine der langsten Inschriften der griechischen Literatur. In Prosa und verschiedenen Versformen erzahlt sie u.a. eine sonst unbekannte Fassung der Geburtsgeschichte des Asklepios sowie das Wunder, das er vollbrachte, um Sparta vor Philippos zu retten. Dieses Buch ist die erste Monographie, die diesem Text seit dem 1886 erschienenen Isyllos von Epidauros von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff gewidmet ist. Der erste Teil besteht aus einer neuen Edition, einer franzosischen Ubersetzung und einem detaillierten Kommentar; den zweiten bilden drei Kapitel uber die Personlichkeit des Dichters, die Datierung der Inschrift und den Gott Asklepios. Eine Sammlung von Inschriften und literarischen Texten in Original und Ubersetzung sowie ein Anhang vervollstandigen diese Monographie, die es sich zum Ziel setzt, den Dichter und seinen Text in ihrer historischen Situation aus literatur- und religionsgeschichtlicher Perspektive zu beleuchten.

About the Author:

Schweizerische Beitrage zur Altertumswissenschaft (SBA) In Verbindung mit Franz Georg Maier und Philippe Mudry herausgegeben von Heinz-Gunther Nesselrath. Die Schweizerischen Beitrage zur Altertumswissenschaft wurden kurz nach dem Zweiten Weltkrieg von Bernhard Wyss in Verbindung mit Olof Gigon, Willy Theiler und Fritz Wehrli begrundet, um Schweizer Forschungsarbeiten 'aus dem gesamten Gebiete der Altertumswissenschaft' einem internationalen wissenschaftlichen Publikum zuganglich zu machen, und sie haben diesen Zweck mehr als ein halbes Jahrhundert lang in ausgezeichneter Weise erfullt. Nach einer gewissen Unterbrechung erscheinen sie nunmehr neu im Verlag Schwabe, doch ist ihre Zielsetzung die gleiche geblieben, die der Reihe schon bei ihrer Grundung zugedacht war: ein hochkaratiges Forum der Schweizer Altertumswissenschaft in all ihren Facetten zu sein, das der Publikation von monographischen Arbeiten, aber auch thematisch geschlossenen Sammelbanden dienen und dabei gleichermassen jungeren und alteren Autorinnen und Autoren zur Verfugung stehen soll, die als Forscherinnen und Forscher auf den Gebieten der Altertumswissenschaft in der Schweiz arbeiten oder in enger wissenschaftlicher Beziehung zur Schweiz stehen.

Le informazioni nella sezione "Su questo libro" possono far riferimento a edizioni diverse di questo titolo.

Descrizione libreria

Visita la pagina della libreria

Condizioni di vendita:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abebooks.de)

Rhein-Team Lörrach, Inhaber Ivano Narducci e.K., Mühlestr. 1
D-79539 Lörrach, nachfolgend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen

(1) Der Verkäufer bietet unter dem Nutzernamen rhein-team unter der Plattform abebooks.de insbesondere Bücher an. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Ferne...

Ulteriori informazioni
Condizioni di spedizione:

Die Ware wird innerhalb von 1-3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Bitte entnehmen Sie den voraussichtlichen Liefertermin Ihrer Bestellbestätigung. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Über abweichende Kosten (z.B. wegen eines sehr schweren Buches) werden Sie gegebenenfalls vom Verkäufer informiert.


Informazioni dettagliate sul venditore

Tutti i libri della libreria

Metodi di pagamento
accettati dalla libreria

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Assegno PayPal